Bin “nicht gekommen, um billigen Klamauk zu machen”,

Bin “nicht gekommen, um billigen Klamauk zu machen”, entgegnet der Politiker genervt, doch die Moderatorin legte nochmal nach.