Radikalisierung in Landwirtschaft? Bauernpräsident

Radikalisierung in Landwirtschaft? Bauernpräsident Heidl: „Protest & Kritik alleine reichen nicht, um Lösungen zu erreichen. Müssen Dialog suchen, Verständnis wecken, fachliche Infos an Politik herantragen & deutlich machen, wo praktische Probleme liegen“